Mandelbrot, Fraktale und Selbstähnlichkeiten

(Mathematische) Überlegungen zur quantitativen Bestimmung qualitativer Brüche.

Anschlussmöglichkeiten I:
Benoît Mandelbrot

Fraktale Geometrie

Repetitive Strukturen – Raue Formen – Zwischen 2 und 3 Dimensionen

Selbstähnlichkeit : https://de.wikipedia.org/wiki/Sierpinski-Dreieck

Anschlussmöglichkeiten II:
Dirk Baecker (2015): Erstaunlich robuste Gruppengrößen. In: ders.: Postheroische Führung. Vom Rechnen mit Komplexität. Wiesbaden: Springer Fachmedien.

Anschlussmöglichkeiten III:
Auffällig viel Dreierlei. Mehr als nur Theorieästhetik?

http://www.cardiff.ac.uk/socsi/undergraduate/introsoc/simmel9.html
http://sociological-eye.blogspot.de/2010/06/simmelian-numbers.html
https://en.wikipedia.org/wiki/Simmelian_tie

https://brocku.ca/MeadProject/Simmel/Simmel_1902a.html
Georg Simmel. „The Number of Members as Determining the Sociological Form of the Group: I.“ American Journal of Sociology 8 (1902): 1-46.

Collier and Kraut (2012). Leading the Collective: Social Capital and the Development of Leaders in Core-Periphery Organizations http://arxiv.org/abs/1204.3682

Krackhardt, D. (1999). The ties that torture: Simmelian tie analysis in organizations. Research in the Sociology of Organizations, (16), 183-210. [1]

Krackhardt, D. (2002). Structure, culture and Simmelian ties in entrepreneurial firms. Social Networks, 24(3), 279-290.

Anschlussmöglichkeiten IV:
https://www.youtube.com/watch?v=N4N4Fv5BMOA

Ein Gedanke zu “Mandelbrot, Fraktale und Selbstähnlichkeiten

  1. Pingback: Gliederungsüberlegung II – Science de l’histoire

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s